Fragen?

Vielleicht können wir Ihre Frage hier bereits beantworten. Wenn nicht, dann können Sie uns gerne persönlich kontaktieren und wir beantworten Ihre Fragen gerne.

Anmeldung

Schön, dass Sie Interesse an einer unserer Vereinsgruppen oder an unserem Kursangebot haben. Aufgrund der vielen Anfragen müssen wir leider für die meisten unserer Angebote Wartelisten führen. Dies betrifft insbesondere die Schwimmlernkurse, die Aufbaugruppe und unsere Gruppen der Grundausbildung. Alle Fragen bezüglich der Aufnahme beantwortet Ihnen Iris Rosenbaum gerne ausführlich am Telefon. Weitere Informationen zur Anmeldung finden Sie auch hier.

Erstschwimmart

Bei unserem Konzept der schwimmerischen Grundausbildung orientieren wir uns an den Richtlinien des DSV und bringen den Kindern, die unsere Schwimmlernkurse besuchen, nicht das Brustschwimmen als Erstschwimmart bei. Die Kinder lernen bei uns zunächst einen Wechselbeinschlag, welcher t mit dem herkömmlichen Brustarmzug kombiniert wird. Zusätzlich legen wir sehr viel Wert darauf, dass alle Kinder sich auch auf dem Rücken fortbewegen können. Nach dem Seepferdchen führen wir dann in die Schwimmarte Kraul und Rücken ein, bevor im Anschluss die technisch schwierigeren Lagen Brust und Schmetterling geübt werden.

Krankmeldung

Sie brauchen Ihr Kind nicht zu entschuldigen, wenn es einmal krank ist und nicht am Training teilnehmen kann. Falls ihr Kind aber öfter fehlen sollte (> 3x), würden wir uns freuen, wenn Sie uns Bescheid geben.

Kündigung

Sie haben eine bestehende Mitgliedschaft und möchten diese kündigen? Eine Kündigung ist immer mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten zum 30.06. und zum 31.12. jeden Jahres möglich. Die Kündigung bedarf der Schriftform, wobei uns eine Email ausreicht. Diese richten Sie bitte an Marion Heuft.

Warteliste

Aufgrund der vielen Anfragen müssen wir leider für unsere Schwimmlernkurse, die Aufbaugruppe und die Gruppen der Grundausbildung Wartelisten führen. Für unsere Schwimmlernkurse beträgt die Wartezeit, abhängig vom Anmeldezeitraum, etwa ein Jahr. In den anderen Gruppen nehmen wir zur Zeit nach den Weihnachts- und nach den Sommerferien immer alle Kinder auf, die sich bis dahin bei uns gemeldet haben.